Fahrerplatz-Klimatisierung: Für klare Sicht und volle Konzentration

Kühlanlage

Während bei längeren Busreisen der nach Sternen klassifizierte Komfort für die Fahrgäste oberste Priorität hat, steht bei Linienbussen im Stadt- oder Überlandverkehr die Transportkapazität im Vordergrund und, hier wie dort, natürlich die Sicherheit der Fahrgäste. Vor allem anderen gewährleistet durch den Fahrer des Busses. Seine Konzentration hoch und seine Leistungsfähigkeit über Stunden zu erhalten hat oberste Priorität. Und dies gelingt nur mit dem richtigen Klima.

Vor diesem Hintergrund entwickeln und bauen wir bei MAHLE Industrial Thermal Systems Fahrerplatz-Klimageräte, die auch in hektischen Situationen oder auf langen Strecken mit komfortabel temperiertem Klima für einen kühlen Kopf sorgen. Zudem gilt es als entscheidender Aspekt in puncto Sicherheit die zunehmend größer dimensionierten Frontscheiben der Busse mit entsprechend hoher Luftförderleistung eis- und beschlagfrei zu halten.

Unsere Produkte im Ersatzteilbereich: Kompetenz für jedes Einsatzprofil

  • Kühlmittel/Luft-Kühler
  • Ladeluftkühler direkt, indirekt
  • Abgaswärmetauscher Luft/Luft, Luft/Wasser
  • Kraftstoffkühler
  • Ölkühler Motor/Hydraulik
  • Lüfter
  • Lüfterantriebe
  • Tragarme, Zargen und Naben für Lüfter
  • Tragelemente/Rahmen
  • Lagerungen
  • Luftführungen
  • Ausgleichsbehälter
  • Schutzgitter
  • Kondensatoren
  • Verdampfer
  • Heizkörper
  • Frontboxen

Überzeugend international: Wir beliefern Sie auf der ganzen Welt.

Extreme Kälte auf den Transitrouten im winterlichen Norden Europas und Amerikas, extreme Hitze in den Ländern des afrikanischen und südamerikanischen Kontinents: Kühl- und Klimasysteme von MAHLE Industrial Thermal Systems erbringen auch unter härtesten Bedingungen optimale Leistung. Auf den Straßen der Welt, in den Bussen aller führender Hersteller.